24pt Potsdamer Typolehre
 

24pt – Potsdamer Typolehre – Ausstellungsgestaltung

Pressemitteilung der Fachhochschule Potsdam:
Am 13. Februar eröffnet in der Galerie Sperl eine Ausstellung mit ausgewählten typografischen Arbeiten, die in der Zeit von 1992 bis 2016 am Fachbereich Design unter der Leitung von Prof. Betina Müller entstanden sind. Die Professorin Betina Müller lehrt seit 24 Jahren im Fachbereich Typografische Gestaltung an der Fachhochschule Potsdam. Mit ihrer Systematik des strukturierten Spieles mit Typografie prägte ihre besondere Lehrmethodik den Fachbereich Design nachhaltig. Aus der Lehre von Betina Müller gingen viele namhafte Gestalterinnen und Gestalter hervor.

Zum Abschluss ihrer Lehrtätigkeit werden nun in einer von Studierenden erarbeiteten Ausstellung typografische Arbeiten, die in ihren Veranstaltungen entstanden sind, gezeigt. Aus ihrem aktuellen Kurs haben 15 Studierende für die Ausstellung unzählige außergewöhnliche Exponate zusammengetragen. Ob Regionalgeld für Potsdam, Briefmarken, Bücher, Kataloge oder Blumengedichte als Picknickdecke – die Bandbreite ist groß und zeigt, wie vielfältig die Typolehre ist.

Was: Vernissage
Wann: Vernissage am Samstag, (Ausstellung bis 6. März 2016)
Wo: Sperlgalerie, Friedrich-Ebert-Straße 4, 14467 Potsdam
Kontakt: Prof. Betina Müller: betina.mueller@fh-potsdam.de

Credits:
Ausstellungsgestaltung, TypoDeluxe, Betina Müller (FHP),
Fotos: Stefan Walter – Causalux.de
Website: 24pt.typotsdam.de

24pt potsdamer typolehre – Ausstellungsgestaltung – David Göpfert

24pt potsdamer typolehre – Ausstellungsgestaltung – David Göpfert

24pt potsdamer typolehre – Ausstellungsgestaltung – David Göpfert

24pt potsdamer typolehre – Ausstellungsgestaltung – David Göpfert

Pressemitteilung via http://www.fh-potsdam.de